Wege in die Selbstständigkeit

Besonders in Zeiten großer Unsicherheit bietet ein zweites Standbein durch die Selbstständigkeit als Nebenerwerb die Möglichkeit, Verpflichtungen durch Kredite für bereits getätigte Anschaffungen wie Auto, Wohnungseinrichtung oder Eigenheim nachzukommen.

Nicht selten bricht der Verdienst eines Partners unerwartet weg oder das Haupteinkommen reduziert sich durch eine Umstrukturierung des Arbeitsplatzes von Vollzeit- auf Teilzeittätigkeit.

Selbstständig arbeiten

Nicht wenige Selbstständige kämpfen durch schlechte Zahlungsmoral ihrer Kunden bei der Einhaltung ihrer finanziellen Verpflichtungen. Sie sind flexibler und freier, wenn Sie zu Beginn der Selbstständigkeit Nebeneinkünfte durch ein weiteres Standbein geschaffen haben. Es gibt sicherlich noch weitere Motive, die für die Selbstständigkeit auf dem beruflichen Sektor sprechen. Doch ohne Lernbereitschaft, Mut und Interesse für Neues wird ein Neueinstieg auf selbstständiger Basis oder als Freiberufler neben der beruflichen Haupttätigkeit niemals gelingen und den erwünschten Erfolg bzw. die erhoffte Unabhängigkeit bringen. Man sollte sich im Rahmen der Entscheidungsfindung darüber im Klaren sein, wie viel Zeit und Geld man für den Start in die Selbstständigkeit investieren will und seine Ziele genau abstecken.

Sicherlich findet man in einem sozialen Netzwerk oder auch im Internet und in den Medien zahlreiche wertvolle Literaturhinweise und Empfehlungen zum Thema Selbstständigkeit.

Impressum